Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 kleine Kartoffeln 
  • 250 Pfifferlinge 
  • 1   Zwiebel 
  • 300 Brechbohnen 
  •     Salz 
  • 50 Kürbiskerne 
  • 3–4 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 100 ml  weißer Balsamico-Essig 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2–3 EL  Kürbiskernöl 
  •     Oregano 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Pfifferlinge gründlich putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Bohnen putzen, waschen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen.
2.
Abgießen und gut abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten, herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Pfifferlinge darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
3.
Zwiebel zufügen und glasig dünsten. Mit Brühe und Essig ablöschen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kartoffeln, Pfifferlinge und Bohnen mischen. Vinaigrette darübergießen, mischen.
4.
Kürbiskernöl darüberträufeln und ca. 1 Stunde ziehen lassen. In Schälchen mit Oregano garniert und Kürbiskernen bestreut anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved