Kartoffelsalat auf klassische Art

Kartoffelsalat auf klassische Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln (z. B. Linda) 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Glas (370 ml; Abtr.gew.: 185 g)  Gewürzgurken 
  • 2 (200 g)  Zwiebeln 
  • 250 Tomaten 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 500 ml  Salatcreme (16 % Fett; z. B. Mirael Whip Balance) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, in kochendem Wasser 20-25 Minuten garen. Eier ca. 10 Minuten in kochendem Wasser garen. Beides abgießen, kalt abschrecken und auskühlen lassen. Gewürzgurken abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und würfeln. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest fein hacken. Kartoffeln und Gurken in Scheiben schneiden. Eier, bis auf eine Eihälfte, in Würfel schneiden. Eihälfte in Spalten schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten, außer den Eispalten, miteinander mischen. Salatcreme glatt rühren. Mit dem Salat vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Eispalten und beiseite gelegter Petersilie garnieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved