Kartoffelsalat mit Bohnen und Schafskäsecreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,2 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 500 g   Brechbohnen  
  •     Salz  
  • 2   Zwiebeln  
  • 100 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL   Kräuter-Essig  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 2-3 Stiel(e)   Majoran  
  • 150 g   cremiger Schafskäse  
  • 6 EL   Salatcreme (16 % Fett) 
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, in Wasser aufkochen und ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und auskühlen lassen. Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Brühe aufkochen. Zwiebeln und Essig zugeben. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Brühe darübergießen. Bohnen zugeben und ca. 15 Minuten durchziehen lassen. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Majoran waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Schafskäse, Salatcreme und Joghurt glatt rühren. Majoran unterrühen. Schafskäsecreme und Tomaten vorsichtig unter die Kartoffeln heben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kartoffelsalat in einer Schüssel anrichten
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved