Kartoffelsalat mit Buttermilchdressing und Hähnchenfilet

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit Buttermilchdressing und Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 40 Cashewkerne 
  • 100 Frühstücksspeck in Streifen 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 150 ml  Buttermilch 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • einige Blätter  Friséesalat 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Speck in einer Pfanne auslassen, herausnehmen. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Buttermilch und Joghurt verrühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffeln in Stücke schneiden. Mit Paprika, Cashewkernen und Speck mischen, Dressing unterheben und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin unter Wenden 10-12 Minuten braten. Salat putzen, waschen und klein zupfen, unter den Kartoffelsalat heben. Filets in Scheiben schneiden. Salat auf Platten anrichten, Filetscheiben darauflegen
2.
15 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved