Kartoffelsalat mit Ei-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     800 g-1 kg kleine Kartoffeln 
  • 250 g   grüner Spargel  
  •     Salz, Zucker, Pfeffer  
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  • 1/2   Kopf Eisbergsalat  
  • 4   Eier  
  • 1   Zwiebel  
  • 50 g   Räucherspeck  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  • 75 ml   Weißwein-Essig  
  •     Kerbel od. Petersilie  
  •     einige Eischeiben  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen, abkühlen. In Scheiben schneiden
2.
Spargel waschen, Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. In 1/8 l Salzwasser mit Zucker ca. 10 Minuten kochen, herausheben. Tomaten und Salat putzen, waschen, kleinschneiden. Alles mit Kartoffeln mischen
3.
Eier 10 Minuten hart kochen. Abschrecken, schälen und hacken. Zwiebel schälen, hacken. Speck würfeln, auslassen und herausnehmen. Zwiebel im Speckfett andünsten. Spargelsud zugießen, aufkochen, Brühe einrühren. Mit Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Eier unterheben. Über den Salat geben. Zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen
4.
Salat abschmecken. Kerbel waschen, abzupfen. Mit Speck darüberstreuen. Evtl. mit Ei garnieren. Dazu Brot
5.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved