close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kartoffelsalat mit grünen Oliven

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Artischocken-Herzen  
  • 4   Tomaten  
  • 1/2   Römersalat  
  • 1/2   Friseée  
  • 2 EL   Pinienkerne  
  • 2-3   Knoblauchzehen  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 150 g   paprikagefüllte grüne Oliven  
  • 100 g   Gorgonzola Käse  
  • 150 g   Magerquark  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     bunter Pfeffer und Basilikum  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Artischocken auf einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Olivenöl, 75 g Oliven und Käse mit dem Pürierstab des Handrührgerätes pürieren, Quark und Joghurt unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, die Schale abziehen und etwas auskühlen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Tomaten, Artischocken, restlichen Oliven, Salat und Pinienkerne vermengen, auf einer Platte anrichten, etwas Dip darüber verteilen. Nach Belieben mit Pfeffer bestreut und Basilikum garniert servieren. Restlichen Dip extra dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved