Kartoffelsalat mit Joghurt-Curry-Dressing

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit Joghurt-Curry-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1/2   Staude Stangensellerie 
  • 4   Tomaten 
  • 4 (ca. 350 g)  Wiener Würstchen 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 100 Salatmayonnaise 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1-2 TL  Curry 
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Stangensellerie waschen, putzen, in Stücke schneiden. Stangensellerie in wenig kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und die Schale abziehen. In Würfel schneiden. Joghurt und Mayonnaise verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Curry würzen. Kartoffeln, Tomate, Sellerie und Würstchen mischen, Soße über den Salat gießen, mischen und den Salat in einer Schüssel anrichten. Nach Belieben mit Petersilienblättchen garnieren und mit Curry bestreuen
2.
Geschirr: Singer
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved