Kartoffelsalat mit Kräutercreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   kleine Kartoffeln  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Bund   Basilikum  
  • 1 Bund   Thymian  
  • 300 g   Salatcreme (36 % Fett; z. B. Miracel Whip) 
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Glas   Cornichons (Füllmenge: 330 g; Abtr.gew.: 190 g) 
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 2 Bund   Rauke  
  • 50 g   gekochter Schinken in hauchdünnen Scheiben  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser ca 10 Minuten garen. Beides abgießen, kalt abschrecken. Von den Kartoffeln die Schale abziehen. Kartoffeln auskühlen lassen. Kräuter waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Basilikum in Streifen schneiden, Thymian fein hacken, unter die Salatcreme rühren. Mit Pfeffer abschmecken. Cornichons abgießen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Rauke waschen, trocken tupfen und putzen. Kartoffeln halbieren. Eier pellen, in Scheiben schneiden. Alle Salatzutaten mischen. Salat und gekochten Schinken auf einem Teller anrichten. Mit beiseite gelegten Kräutern garnieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved