Kartoffelsalat mit Lachs

Kartoffelsalat mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 5 EL  Weinessig 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  • 2 EL  Zucker 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Salatcreme 
  •     Salz 
  • 4 Scheiben (ca. 50 g)  geräucherter Lachs 
  • 4 Stiel(e)  Dill 
  • 1 EL  Lachskaviar 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen. Zwiebel darin unter Rühren kurz glasig andünsten. Mit Essig und Brühe ablöschen. Mit Zucker und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und die Schale abziehen. Kartoffeln in Würfel schneiden und in der vorbereiteten Marinade ca. 1 Stunde marinieren. Salatcreme und 4 EL Marinade glatt rühren. Kartoffeln in ein Sieb schütten, Marinade abtropfen lassen. Kartoffeln und Salatcreme vorsichtig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachs in Streifen schneiden. Dill waschen, trocken schütteln und Fähnchen von den Stielen zupfen. Salat auf Fingerfoodlöffeln anrichten und mit Lachs, Kaviar und Dill garnieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved