Kartoffelsalat mit Lachs

Kartoffelsalat mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 4   Eier 
  • 1   Salatgurke 
  • 100 geräucherter Lachs in Scheiben 
  • 100 Salatcreme mit Senf 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • einige Blätter  Kopfsalat 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Abgießen, kalt abschrecken, schälen und in Spalten schneiden. Gurke waschen, trockenreiben, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Lachs in Streifen schneiden. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und schälen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Salatcreme, Öl und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dill waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Zur Soße geben. Kartoffelscheiben, Gurke, Lachs und Eier mit der Soße mischen. Kartoffelsalat mit Kopfsalat auf einer Platte anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved