Kartoffelsalat mit Lachs & Ei

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit Lachs & Ei  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  fest koch. Kartoffeln 
  • 6-8   Eier 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 1   große Zwiebel, Salz, Pfeffer 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 150 Crème fraîche 
  • 3-4 EL  Meerrettich (Glas) 
  • 1-2 EL  Kapern (Glas) 
  • 300-400 Räucherlachs in Scheiben 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
1 Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Eier hart kochen. Beides abschrecken, schälen. Abkühlen lassen
2.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. 1/4 l Wasser, Essig und Brühe aufkochen. Zwiebel schälen, hacken und zufügen. 1-2 Minuten köcheln. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Heiß über die Kartoffeln gießen. Ca. 15 Minuten ziehen lassen
3.
Joghurt, Crème fraîche, Meerrettich und etwas Salz verrühren. Mit den Kapern unter die Kartoffeln heben. Mind. 2 Stunden ziehen lassen
4.
Eier und Lachs klein schneiden. Schnittlauch waschen, fein schneiden. Alles unter den Salat heben. Abschmecken
5.
Getränk: kühler Weißwein oder Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved