Kartoffelsalat mit Pfifferlingen

Kartoffelsalat mit Pfifferlingen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 400 kleine Pfifferlinge 
  • 3 EL  Öl 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 6 EL  Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 100 Schlagsahne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pfifferlinge waschen, putzen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfifferlinge und Lauchzwiebeln kurz darin anbraten und herausnehmen. Mit Brühe und Essig ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und die Marinade darübergießen. Ca. 1 Stunde ziehen lassen. Sahne unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Bei 10 Personen:
3.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde (Wartezeit ca. 1 Stunde)

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved