Kartoffelsalat mit Sellerie-Tomaten-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit Sellerie-Tomaten-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 kleine festkochende Kartoffeln 
  • 100 Staudensellerie 
  • 125 Tomaten 
  • 1/3 Bund  Schnittlauch 
  • 2-3 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  körniger Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1   Ei (Größe M) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in reichlich Wasser 15-20 Minuten kochen. Inzwischen Staudensellerie putzen waschen und etwas Grün zum Garnieren beiseite legen. Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen und vierteln. Kerne entfernen und die Viertel in feine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Essig, 2 Esslöffel Wasser, Senf etwas Salz und Pfeffer verrühren. Öl zum Schluss darunterschlagen. Sellerie, Tomaten und Schnittlauch mit der Vinaigrette mischen. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen. Lauwarme Kartoffeln längs halbieren und mit der Viniagrette mischen. 15-20 Minuten durchziehen lassen. Ei anstechen und in reichlich Wasser 7-8 Minuten kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken, schälen und halbieren. Kartoffelsalat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Ei darauf anrichten. Mit Selleriegrün garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved