Kartoffelsalat mit Serrano-Schinken

Aus LECKER 32/2007
Kartoffelsalat mit Serrano-Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 festkochende Kartoffeln 
  • 300 kleine Champignons 
  • 300 kleine Pfifferlinge 
  • 4 EL  Weinessig 
  • 1 EL  Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6 EL  trockener Sherry 
  • 4 Scheiben (ca. 60 g)  Serrano Schinken 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Champignons säubern, putzen und je nach Größe halbieren. Pfifferlinge waschen und putzen. Essig, Senf und Honig verrühren.
2.
4 Esslöffel Öl tröpfchenweise unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze von allen Seiten ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Mit Sherry ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Inzwischen Schinkenscheiben nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Backpapier bedecken und wenn möglich mit einem zweiten Backblech beschweren. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten rösten.
4.
Fertige Kartoffeln unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen, die Schale abziehen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Kartoffeln mit Vinaigrette marinieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
5.
Kartoffeln und Zwiebeln mischen. Salat, Pilze und Schinken auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved