Kartoffelsalat mit Tomaten und Eiern

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit Tomaten und Eiern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 400 Tomaten 
  • 200 Gewürzgurken (Glas) 
  • 250 Salat-Mayonnaise 
  • 200 Salatcreme (36 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1–2 EL  Kräuter-Essig 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, kalt abschrecken, Schale abziehen und Kartoffeln in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und Schale abpellen. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Gewürzgurken abtropfen lassen, Sud dabei auffangen. Gurken in Scheiben schneiden
2.
Mayonnaise, Salatcreme und 150 ml aufgefangenen Sud verrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Essig abschmecken. Eier klein hacken. Alle vorbereiteten Zutaten mit der Salatcreme zu den Kartoffeln geben. Mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen. Blätter abzupfen und fein hacken. Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, unter den Salat mischen
3.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 55 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved