Kartoffelsuppe mit Kräutern und Speck

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsuppe mit Kräutern und Speck Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Schalotte 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 300 Kartoffeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Stiel Petersilie 
  • 3   Halme Schnittlauch 
  • 2 Scheiben  Frühstücksspeck 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 2 EL  Crème fraîche 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Schalotte und Knoblauch schälen und grob würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin 1 Minute dünsten. Mit Brühe ablöschen und Kartoffeln zufügen. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Inzwischen Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken. Speck in einer Pfanne ohne Fett auslassen. Suppe mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Crème fraîche und Kräuter einrühren und mit Speck servieren. Dazu schmecken Grissini
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved