Kartoffeltorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffeltorte Rezept

Zutaten

Für  Stücke
  • 800 g   mehlig kochende Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 1/2 Bund   Majoran  
  • 50 g   Parmesankäse  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 80 g   gemahlene Mandeln  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 70 g   Butter  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   Schwarzwälder-Schinken  
  • 2 EL   Mandelblättchen  
  •     Backpapier  
  •     Alufolie  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. Kartoffeln abgießen und auf der ausgeschalteten Herdplatte ausdampfen lassen. Majoran waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und, evtl. bis auf einige zum Bestreuen, fein hacken.
2.
Käse reiben. Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Zitronenschale, Majoran, Parmesan, gemahlene Mandeln und Eier zu den Kartoffeln geben. 50 g Butter schmelzen, zu den Kartoffeln geben und alles zu einem glatten Teig verkneten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Tarteform mit Lift-off-Boden (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen und den Schinken so in die Form legen, dass die Scheiben über dem Rand hängen. Kartoffel-Masse in die Form geben, glatt streichen.
4.
Überhängenden Schinken über den Teig klappen. 20 g Butter in Flöckchen darauf verteilen, Mandelblättchen darüberstreuen. Eventuell etwas Majoran darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 35–40 Minuten backen, zum Schluss evtl. mit Folie bedecken.
5.
Kartoffeltorte herausnehmen, kurz abkühlen lassen und in Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved