Kasseler-Bohnen-Tomaten-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Kasseler-Bohnen-Tomaten-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Brechbohnen 
  •     Salz 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 2   ausgelöste Kasselerkoteletts 
  • 1 EL  Öl 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant ) 
  • 40 geriebener Goudakäse 
  • 1   Stiel Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Fleisch waschen und trocken tupfen.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 5 Minuten braten, herausnehmen. Lauchzwiebeln und Tomaten im Bratfett ca. 3 Minuten braten. Bohnen abgießen und zu den Tomaten geben. Brühe angießen, aufkochen.
3.
Kasselerscheiben darauflegen und mit Käse bestreuen. Zugedeckt 2-3 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Petersilie waschen, fein hacken und über das Fleisch streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved