Kasseler in Brioche auf Sauerkraut

0
(0) 0 Sterne von 5
Kasseler in Brioche auf Sauerkraut Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 + etwas Mehl 
  • 2 TL  Zucker, Salz, Pfeffer 
  • 1/2 Päckchen  Trockenhefe 
  • 75 sehr weiche Butter 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 1,5-1,7 kg  ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  • 1   Gemüsezwiebel, 2 EL Öl 
  • 2 Dose(n) (à 850 g)  Sauerkraut 
  • 1   großer säuerlicher Apfel 
  • 8-10   Wacholderbeeren 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     gut 1/8 l Apfelsaft 
  • 1   Eigelb, 200 g Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

195 Minuten
leicht
1.
250 g Mehl, 1 TL Zucker, 1/2 TL Salz und Hefe mischen. 75 ml lauwarmes Wasser, Butter und Ei zugeben. Alles zum geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen
2.
Kasseler in siedendem Wasser ca. 35 Minuten köcheln. Herausnehmen und gut abkühlen lassen
3.
Zwiebel schälen, würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten. Sauerkraut zugeben und mit andünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker würzen. Apfel schälen und entkernen. Grob reiben und mit Wacholder, Lorbeer und Apfelsaft zum Kraut geben. Alles zugedeckt 20-30 Minuten schmoren
4.
Teig durchkneten, auf etwas Mehl zum Rechteck (ca. 30 x 35 cm) ausrollen. Kasseler darin einschlagen, überstehenden Teig abschneiden. Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Rest Teig nochmals ausrollen, in Streifen schneiden und zu Kordeln drehen. Teighülle damit verzieren. Eigelb und 1 EL Sahne verquirlen. Teig damit bestreichen
5.
Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Rest Sahne zum Sauerkraut geben, nochmals aufkochen und abschmecken. Alles anrichten. Dazu passen Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved