Kasseler-Gratin mit Kartoffel-Kruste

Kasseler-Gratin mit Kartoffel-Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Wirsingkohl 
  • 4   mittelgroße Zwiebeln 
  • 25 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 450 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 350 Champignons 
  • 150 Pfifferlinge 
  • 500 ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  • 2-3 Stiel(e)  frischer Thymian 
  • 1/2 Bund  frischer Majoran 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 1/2 EL  Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 750 Kartoffeln 
  • 100 geriebener mittelalter Goudakäse 
  •     Fett 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Wirsingkohl putzen, waschen und grob in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fett in einem Topf erhitzen und die Hälfte der Zwiebelwürfel darin andünsten. Kohl zufügen, kurz anschmoren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
150 ml Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Pfifferlinge putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Kasseler in Streifen schneiden.
3.
Thymian und Majoran waschen, trocken tupfen und die Blättchen, bis auf etwas Majoran zum Garnieren, abzupfen und hacken. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Kasselerstreifen darin kurz anbraten und herausnehmen.
4.
Restliches Öl in die heiße Pfanne geben und die übrigen Zwiebeln darin andünsten. Champignons und Pfifferlinge zufügen, leicht anbraten und mit Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und mit 300 ml Brühe und Sahne ablöschen.
5.
Majoran und Thymian zufügen, aufkochen und 3-4 Minuten köcheln lassen. Kasseler unterrühren und ca. 1 Minute mitkochen lassen. Kasseler-Pilz-Ragout mit Pfeffer und eventuell mit wenig Salz abschmecken.
6.
Wirsinggemüse auf dem Boden einer gefetteten Auflaufform verteilen und das Kasseler-Ragout darübergeben. Kartoffeln waschen, schälen und grob reiben. Käse unter die Kartoffeln mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
7.
Kartoffelmasse als Haube auf das Ragout geben. Nach Belieben Fettflöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 40-45 Minuten backen. Mit Majoran garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved