Kasseler im Krustenbrot

Kasseler im Krustenbrot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1-2   Möhren, 1 Zwiebel 
  • 1,5-1,7 kg  ausgelöstes 
  •     Kasseler-Kotelett 
  • 2   Lorbeerblätter, 2-3 Gewürznelken, 1 TL Pfefferkörner 
  • 1/2 Würfel  Hefe, 1/4 l Weizenbier 
  • 1/2 (500 g)  Backmischung für Krustenbrot, etwas Mehl 
  • 2-3 EL  Milch 
  • 1-2   Lauchzwiebeln 
  • 1   Apfel, 1 EL Zitronensaft 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4 EL  ger. Meerrettich (Glas) 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Salat, Petersilie und 
  •     Apfelscheiben 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, zerkleinern. Zwiebel schälen, halbieren. Beides mit Kasseler und Gewürzen in ca. 3 l Wasser aufkochen. Zugedeckt ca. 40 Minuten köcheln. Dann herausnehmen, auskühlen
2.
Hefe in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, Bier einrühren. Backmischung zugeben und alles glatt verkneten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
3.
Ca. 2/3 Teig auf etwas Mehl rechteckig ausrollen. Kasseler darin einschlagen. Ränder mit Wasser bestreichen und andrücken. Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Aus Rest Teig 3 dünne Stränge formen, zum Zopf flechten. Brotoberfläche mit Wasser bestreichen, Den Zopf darauf legen und andrücken. Zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen
4.
Brot mit Milch bestreichen. Im heißen Backofen auf der 2. Schiene von unten (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) zunächst ca. 15 Minuten backen. Dann bei 200 °C (Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) weitere 20-25 Minuten backen. Herausnehmen und ca. 15 Minuten ruhen lassen
5.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Apfel waschen, entkernen und grob raspeln. Mit Zitronensaft beträufeln. Sahne halb steif schlagen. Meerrettich, Apfel und Zwiebeln unterheben, abschmecken. Alles anrichten und garnieren

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved