Kasseler im Strudelblatt zu Buttererbsen

Kasseler im Strudelblatt zu Buttererbsen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 1 Glas (580 ml)  Pfifferlinge 
  • 1/4 Bund  glatte Petersilie 
  • 1 Packung (120 g)  gezogener Strudelteig (4 extrazarte Wiener-Strudelblätter) 
  • 4 Scheiben  ausgelöstes Kasselerkotelett (à ca. 200 g) 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 25 + 2 EL Butter 
  • 1-2 EL  Crème fraîche 
  • 300 tiefgefrorene junge Erbsen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pfifferlinge abgießen, gut abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, einige Blättchen zum Garnieren zur Seite legen. Rest Petersilie in feine Streifen schneiden. Strudelteig in geschlossener Packung ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zwiebeln ins Bratfett geben, glasig dünsten. Pfifferlinge zufügen, kurz mit andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. 25 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen. 2 Strudelblätter entfalten. Ein Blatt auf die Arbeitsfläche legen. Mit etwas Butter bestreichen, das 2 Blatt um 90 Grad gedreht darauflegen. Strudelblätter quer halbieren, so dass 2 Teigplatten entstehen. Auf jede Teigplatte 1 Stück Fleisch setzen, je 1 Esslöffel Pfifferlinge daraufgeben, je einen Klecks Crème fraîche daraufgeben. Teigenden hoch nehmen und zu einem Bonbon zusammendrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Restlichen Strudelteig, Fleisch, je 1 Esslöffel Pfifferlinge und Crème fraîche ebenso verarbeiten. Mit restlicher geschmolzener Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Inzwischen Erbsen in 125 ml kochendes Salzwasser geben, aufkochen und zugedeckt ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Anschließend abgießen, gut abtropfen lassen. Übrige Pfifferlinge, 2 Esslöffel Butter und Erbsen erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kasseler im Strudelblatt und Gemüse auf Tellern mit Petersilie garniert anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved