Kasseler-Käsecreme auf Baguette

0
(0) 0 Sterne von 5
Kasseler-Käsecreme auf Baguette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2 (50 g)  dickere Scheiben 
  •     Kasseler-Aufschnitt 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4 EL  Kräuter-Frischkäse 
  • 1 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 1   großes Baguette-Brötchen 
  •     einige Salatblätter 
  • 50 Champignons 
  • 2 EL  Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 EL  Öl 
  • 4   Holzspießchen 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, hacken. Kasseler fein würfeln. Petersilie waschen, fein schneiden. Frischkäse mit Mayonnaise, Kasseler, Zwiebel und Hälfte Petersilie verrühren
2.
Brötchen evtl. auf dem Toaster rösten und in 8 Scheiben schneiden. 4 Scheiben mit jeweils 1/4 der Käsemasse bestreichen. Übrige Scheiben darauflegen, mit Spießchen feststecken
3.
Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden
4.
Essig mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Öl darunterschlagen. Salat, Pilze und Rest Petersilie auf Tellern anrichten. Vinaigrette darüberträufeln. Baguette daneben anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved