Kasseler-Kotelett auf Gemüsebett

0
(0) 0 Sterne von 5
Kasseler-Kotelett auf Gemüsebett Rezept

Zutaten

Für für 1 Person
  • 1 (ca. 125 g)  Kasseler-Kotelett 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 1 (ca. 40 g)  Zwiebel 
  • 125 Zucchini 
  • 125 Porree (Lauch) 
  • 1 (ca. 65 g)  Tomate 
  • 175 Knollensellerie 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 TL (2 g)  heller Soßenbinder 
  •     Salz 
  • 1   Zweig Petersilie 
  •     glatte Petersilie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten braten. Zwiebel schälen und grob hacken. Zucchini, Porree und Tomate putzen und waschen. Zucchini in Scheiben und Porree in Ringe schneiden. Tomaten achteln. Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebel im Bratfett ca. 2 Minuten andünsten. Restliches Gemüse zufügen und ca. 4 Minuten mitdünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Mit Soßenbinder leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen vom Stiel zupfen und fein hacken. Über das Gemüse streuen. Gemüse und Kotelett auf einem Teller angerichtet und nach Belieben mit Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 für 1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved