Kasseler mit Broccoli-Champignon-Gemüse

Aus kochen & genießen 8/2003
Kasseler mit Broccoli-Champignon-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  ausgelöstes Kasselerkotelett 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 750 Broccoli 
  •     Salz 
  • 250 Champignons 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 1 (30 g)  Tüte Sauce Hollandaise 
  • 125 Butter 
  •     bunter Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kasseler waschen, trocken tupfen, auf die Fettpfanne des Backofens legen und mit Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 50 Minuten garen. Für die Kruste einen Esslöffel Senf und Konfitüre verrühren.
2.
Braten während der letzten zehn Minuten damit einstreichen. In der Zwischenzeit für das Gemüse Broccoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und acht Minuten in kochendem Salzwasser garen. Anschließend abtropfen lassen, 1/8 Liter Fond aufbewahren.
3.
Champignons putzen, waschen, halbieren. Im heißen Schmalz unter Wenden ebenfalls acht Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Broccoli zufügen und kurz im Bratfett schwenken. Für die Soße Broccolifond erwärmen.
4.
Soßenpulver einrühren und aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze Butter in Stückchen nach und nach darunter schlagen. Mit restlichem Senf und buntem Pfeffer würzen. Braten aufgeschnitten mit Gemüse und etwas Soße auf einer Platte anrichten.
5.
Restliche Soße extra reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 70g Eiweiß
  • 61g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved