Kasseler-Schichteintopf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   große Bund Suppengrün (ca. 1,5 kg)  
  • 1 kg   vorwiegend festkochende Kartoffeln  
  • 1 kg   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 1-2   Lorbeerblätter  
  •     Pfeffer  
  • 1 1/4 - 1 3/8 l   Gemüsebrühe oder klare Brühe (Instant) 
  • evtl. 20 g   Butter  
  • 1 Bund   Petersilie  
  •     Salz  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen, waschen und abtropfen lassen. Möhren, Porree und Petersilienwurzel in dicke Scheiben schneiden. Sellerie grob würfeln. Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls in große Würfel schneiden. Kasseler grob würfeln. Erst Kasseler, dann Kartoffeln, dann Suppengrün in einen Bräter schichten. Lorbeerblatt zufügen und mit Pfeffer würzen (kein Salz!). Brühe angießen, evtl. einige Butterflöckchen daraufsetzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen untere Schiene (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/4 Stunden schmoren. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Fertigen Schichttopf mit Pfeffer und eventuell etwas Salz abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved