Kastenkuchen Safran-Kürbis

Kastenkuchen Safran-Kürbis Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 75 Kürbiskerne 
  • 4 EL  + 50 ml Milch 
  • 1 (0,1 g)  kleine Dose gemahlener Safran 
  • 250 Butter oder Margarine 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 200 Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 350 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 75 Puderzucker 
  • 300 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kürbiskerne im Universalzerkleinerer fein mahlen. 2 EL Milch erwärmen, Safran unterrühren. Fett, Vanillin-Zucker, Salz und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit 50 ml Milch einrühren. Teig halbieren. Unter eine Hälfte Kürbiskerne und 2 EL Milch rühren. Unter die andere Hälfte die Safranmilch rühren. Teige löffelweise in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Kastenform (30 cm Länge, 2 3/4 Liter Inhalt) füllen und mit einer Gabel marmorieren. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 60 Minuten backen (Stäbchenprobe). Kuchen aus dem Backofen nehmen, ca. 15 Minuten abkühlen lassen und aus der Form stürzen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Orange waschen, trocken reiben und von der Schale einige Zesten reißen. Orange halbieren, auspressen. Puderzucker, Frischkäse und 3–4 EL Orangensaft zu einer dicken Creme verrühren. Creme auf dem kalten Kastenkuchen verstreichen und mit Orangenzesten verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved