Keksstangen mit Datteln

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 75 g   getrocknete Datteln  
  • 300 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 50 g   Zucker  
  •     Salz  
  • 110 g   kalte Butter  
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange 
  • 90 g   heller Zuckerrübensirup  
  • 50 g   weiße Kuvertüre  
  •     blauer Dekorzucker und Zuckerherzen zum Verzieren 
  •     Backpapier  
  •     Papierbackförmchen  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Früchte in sehr kleine Stücke schneiden. Mehl, Backpulver, Zucker, 1 Prise Salz und Butter in Stückchen erst mit den Knethaken des Rührgerätes und dann kurz mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
2.
Orangenschale, Früchte und Sirup hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
3.
Mit zwei Esslöffeln vom Teig ca. 40 Nocken abstechen, auf die Bleche verteilen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 7 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Kuvertüre grob hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Kekse bis zur Hälfte eintauchen, auf ein Backblech legen und mit Dekorzucker und Zuckerherzen verzieren. Trocknen lassen. Evtl. in Papierförmchen setzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved