Kirsch-Butterkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kirsch-Butterkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Mehl, 1 Würfel (42 g) Hefe 
  • 1/8 + 1/8 l + 5 EL + 200 ml Milch 
  • 1 TL  + 200 g + 3-4 EL Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Pr. Salz, 1 Ei , 1 EL Öl (Gr. M) 
  • 75 + 75 g weiche Butter 
  • 500 g (720 ml)  frische oder 1 Glas Süß-/Sauerkirschen 350 ml Kirschsaft 
  •     1 P. Puddingpulver "Vanille" (zum Kochen; für 1/2 l Milch) 
  • 100 Schmand oder Crème fraîche 
  • 8 EL  Mandelblättchen 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. 1/8 l Milch und 1 TL Zucker erwärmen. Zur Hefe in die Mulde gießen, mit etwas Mehl zum Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen
2.
1/8 l Milch erwärmen. Mit 70 g Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Ei, Öl und 75 g Butter zum Vorteig geben, verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen
3.
Kirschen waschen, entstielen, entsteinen. 3 EL Saft mit Hälfte Puddingpulver verrühren. Rest Saft und 80 g Zucker aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren, nochmals kurz aufkochen. Kirschen unterheben. Abkühlen lassen
4.
Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) fetten und mit Mehl bestäuben. Hefeteig darauf ausrollen. Zugedeckt am warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen
5.
Rest Puddingpulver und 5 EL Milch verrühren. 200 ml Milch und 50 g Zucker aufkochen. Das angerührte Puddingpulver einrühren und nochmals kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen. Dann den Schmand unter den Pudding rühren
6.
Mulden in den Teig drücken. Abwechselnd Pudding und Kirsch-Kompott einfüllen. 75 g Butter in Flöckchen und 3-4 EL Zucker auf dem Kuchen verteilen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Mit Mandelblättchen bestreuen. Bei gleicher Temperatur weitere ca. 15 Minuten backen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved