Kirsch-Käse-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kirsch-Käse-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 kg  Süßkirschen 
  • 50 Edelbitter-Schokolade (70 % Kakao-Anteil) 
  • 75 Butter oder Margarine 
  • 170 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 250 Magerquark 
  • 500   Schichtkäse (20 % Fett) 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Vanillegeschmack" 
  • 1 EL  Mehl 
  • 400 ml  Kirschnektar 
  • 40 Mandelblättchen 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Fett und Grieß 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Schokolade fein reiben. Weiches Fett mit 50 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. 3 Eier nach und nach unterrühren. Mandeln mit Backpulver mischen, unter den Teig rühren. Schokolade unterrühren. Springform fetten und mit Grieß ausstreuen. Teig einfüllen und glatt streichen, kalt stellen. Für die Käsemasse 2 Eier, Eigelb und 100 g Zucker cremig schlagen. Quark, Schichtkäse und 1 Päckchen Puddingulver unterrühren. Die Hälfte der Kirschen mit Mehl mischen, unter die Käsemasse heben. Auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. In der Form auskühlen lassen. 1 Päckchen Puddingpulver mit 20 g Zucker mischen und mit 6 Esslöffel Kirschnektar glatt rühren. Restlichen Saft mit den restlichen Kirschen aufkochen, vom Herd ziehen. Angerührtes Puddingpulver einrühren, 1 Minute köcheln lassen. Kuchen aus der Form lösen. Kompott löffelweise auf dem Kuchen verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Linien über den Kuchen ziehen. Rand mit Mandelblättchen bestreuen
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved