Kirsch-Lebkuchen-Schnitten

Kirsch-Lebkuchen-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 80 Zartbitter-Schokolade 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 75 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 125 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 gestrichene(r) TL  Lebkuchen-Gewürz 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen 
  •     1 P. Puddingpulver "Vanille" (zum Kochen; für 1/2 l Milch) 
  • 300 Schlagsahne 
  • 2 TL  Puderzucker 
  •     Zimt und Kakao 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Quadratische Springform (ca. 23 x 23 cm) am Boden mit Backpapier auslegen. Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Ca. 5 Minuten abkühlen
2.
Eier trennen. Eiweiß und 1 Pr. Salz steif schlagen, dabei Zucker und 1 Vanillin-Zucker einrieseln. Eigelb einzeln unterschlagen. Flüssige Schokolade nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Gewürz daraufsieben, unterheben. In die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen
3.
Kirschen abtropfen, Saft auffangen. Puddingpulver und 6 EL Saft verrühren. Rest Saft aufkochen, Puddingpulver einrühren. Unter Rühren 1 Minute köcheln. Kirschen unterheben. Ca. 15 Minuten abkühlen
4.
Biskuit waagerecht halbieren. Den Formrand um den 1. Boden schließen. Kompott daraufstreichen. Den 2. Boden darauflegen. Sahne und 1 Vanillin-Zucker steif schlagen. Auf den 2. Boden streichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen
5.
Den Kuchen in ca. 12 Stücke schneiden. Vorm Servieren je 1 TL Puderzucker mit Zimt bzw. Kakao mischen. Mithilfe einer Schablone oder einer Ausstechform Tannenbäume auf jede Schnitte stäuben

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved