close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kirsch-Mandel-Cookies

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 150 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 250 g   Puderzucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   gemahlene Mandeln  
  • 3 EL   Mehl  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 1 (125 g)  Beutel getrocknete Sauerkirschen  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Schokolade fein reiben oder im Universalzerkleinerer mahlen. Eier trennen. 3 Eigelbe, Salz, 150 g Puderzucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten dickcremig aufschlagen
2.
Eiweiß steif schlagen. Mandeln, Schokolade, Mehl und Backpulver unter die aufgeschlagenen Eigelbe kneten. Kirschen unterkneten. Eiweiß portionsweise untermengen. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
3.
100 g Puderzucker in einen tiefen Teller sieben. Aus der Kirsch-Mandel-Masse ca. 32 kleine runde Laibe formen. In dem gesiebten Puderzucker wenden, auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Mit den Daumen leicht andrücken. Blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen
4.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved