Kirsch-Mohn-Striezel

Kirsch-Mohn-Striezel Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 150 ml  Milch 
  • 75 Zucker 
  • 15 Hefe 
  • 400 Mehl 
  • 75 weiche Butter oder Margarine 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen 
  • 1 Packung (250 g)  backfertige Mohnfüllung 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 60 Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Milch lauwarm erwärmen. Etwas Milch und 1 Teelöffel Zucker verrühren und die Hefe darin auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe-Mischung hineingeben. Mit etwas Mehl bestäuben und ca. 5 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Inzwischen Fett grob würfeln. Sobald das Mehl aufreißt, restliche lauwarme Milch, Rest Zucker, Eier, Fett, Zitronenschale und Salz zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Kirschen abtropfen lassen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 54 x 20 cm) ausrollen. Teig-Rechteck quer in 3 Teile schneiden. Mohnmasse auf die 3 Teile verteilen und glatt streichen. Kirschen darauf verteilen und zur langen Seite hin einzeln zusammenrollen. Die 3 Teile längs einschneiden und zu einem Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) auf der 2. Schiene von unten ca. 50 Minuten backen. Zitronensaft mit Puderzucker glatt rühren. Kirsch-Mohn-Striezel aus dem Ofen nehmen, mit der Zuckerglasur bestreichen und abkühlen lassen
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved