Kirsch-Punsch-Torte

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   + etwas weiche Joghurt-Butter  
  • 40 g   Diabetiker-Süße  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 125 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen  
  • 1   Beutel Glühwein-Gewürz  
  • 40 g   Speisestärke etwas Süßstoff  
  •     Zimt  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 250 g   Buttermilch-Quark  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Butter und Süße cremig rühren. Eier, Mehl und Backpulver unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (24 cm Ø) streichen. Im heißen Ofen (E- Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen
2.
Kirschen abtropfen, Saft auffangen. Saft mit Gewürz-Beutel aufkochen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Beutel herausnehmen. Stärke mit 3-4 EL Wasser anrühren. Saft damit binden. Kirschen unterheben. Mit Süßstoff und Zimt abschmecken. Kirschen auf dem Boden verteilen, auskühlen lassen
3.
Crème fraîche und Quark verrühren. Mit Süßstoff und Zimt abschmecken. Auf die Kirschen streichen. Torte evtl. mit Zimt verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved