Kirsch-Streusel-Taler (Hefeteig)

0
(0) 0 Sterne von 5
Kirsch-Streusel-Taler (Hefeteig) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Würfel  (42 g) frische Hefe 
  • 2 EL  + 50 g Zucker 
  • 125 ml  lauwarme Milch 
  • 425 Mehl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Butter oder Margarine 
  • 200 Kokosraspel 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 Glas (340 g )  Kirsch-Konfitüre 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Hefe, 2 Esslöffel Zucker und 50 ml Milch glatt verrühren. An einem warmen Ort ca. 10 Minuten gehen lassen. 375 g Mehl, Salz und 50 g Zucker in einer Schüssel mischen. Hefe-Vorteig, übrige Milch, Ei und 50 g weiche Butter zugeben.
2.
Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes ca. 4 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. 50 g Mehl, Kokosraspel, Vanillin-Zucker und Backpulver mischen.
3.
100 g Butter in Flöckchen zugeben und alles kurz mit den Knethaken zu Streuseln verarbeiten. Kalt stellen. Hefeteig nochmals kräftig durchkneten. Teig zu einer Rolle formen und in 8-10 gleichgroße Stücke teilen.
4.
Teigportionen mit leicht bemehlten Händen zu ovalen Talern (ca. 8 cm Ø) formen. Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Konfitüre darauf verteilen. Kokos-Streusel üppig darüberstreuen.
5.
Nochmals ca. 5 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
6.
Dazu schmeckt halbsteif geschlagene Sahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved