Kirsch-Walnusstorte mit Marzipan

Kirsch-Walnusstorte mit Marzipan Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 125 Butter oder Margarine 
  • 140 Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 5 EL  Milch 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 1   Mesp. gem. Gewürznelken 
  • 150 Mehl 
  • 1   geh. TL Backpulver 
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen 
  • 35 Speisestärke 
  • 1   kl. Zimtstange 
  • 200 Walnusskerne 
  • 300 Marzipan-Rohmasse 
  • 75 Puderzucker 
  • 575 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4-5   Belegkirschen 
  • 16-20   Schoko Dekor Blätter (weiß und zartbitter) 
  •     Fett 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zitrone und Orange gründlich waschen und die Schale jeweils zur Hälfte fein abreiben. Orange auspressen. Weiches Fett und 100 g Zucker schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Milch, abgeriebene Schale und Gewürze zufügen.
2.
Mehl und Backpulver mischen und zum Schluss kurz unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen.
3.
Fertigen Kuchen mehrmals mit einem Holzspießchen einstechen und mit 4-5 Esslöffel Orangensaft tränken. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Kirschen auf einem Sieb abtopfen lassen und den Saft auffangen.
4.
Speisestärke und etwas Kirschsaft glatt rühren. Restlichen Kirschsaft, Zucker und Zimtstange in einem Topf aufkochen. Speisestärke unterrühren und nochmals kurz aufkochen. Kirschen unterheben und auf dem Kuchenboden verteilen.
5.
Auskühlen lassen. Inzwischen Walnüsse fein mahlen. Marzipan und Puderzucker verkneten und in Folie wickeln. 500 g Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Gemahlene Nüsse, bis auf 1-2 Esslöffel, unter die Sahne heben.
6.
Torte aus der Form lösen und auf eine Platte heben. Nusssahne kuppelartig auf die Kirschschicht streichen und ca. 10 Minuten kühl stellen. Inzwischen Marzipan, auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche zu einem großen Kreis (35-40 cm Ø) ausrollen.
7.
Marzipanplatte über die Torte legen und gut andrücken. Überstehendes Marzipan mit einem Teigrädchen rundherum abschneiden. Torte kühl stellen. Restliches Marzipan erneut verkneten, ausrollen und 9-10 Blüten (4,5-5 cm Ø) ausstechen.
8.
Blüten zu "Schälchen" formen und etwas trocknen lassen. Belegkirschen halbieren. Restliche Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Torte mit gefüllten Marzipanblüten, Sahnetuffs und Schoko-Blättern verzieren.
9.
Tortenrand mit Wasser dünn bestreichen und mit restlichen gemahlenen Walnüssen bestreuen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved