Kirschgelee "Piña Colada"

Aus LECKER.de 7/2005
4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser à 250 ml Inhalt
  •     gut 250 g Kirschen 
  • 1-2 Stiel(e)   Minze  
  • je 1/4 l   Kirsch- und Ananassaft  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 50 g   Kokosraspel  
  • 1 kg   Gelierzucker (1:1) 
  • 6 EL   weißer Rum  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. 200 g Fruchtfleisch abwiegen. Minze waschen, trockenschütteln und abzupfen
2.
Kirschen, Kirsch-, Ananas- und Zitronensaft mit Kokosraspeln und Gelierzucker im großen Topf gut verrühren
3.
Unter Rühren bei starker Hitze aufkochen. Dann unter ständigem Rühren mind. 4 Minuten durch und durch sprudelnd kochen. Minze und Rum unterrühren. Gelee sofort in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen. Verschließen und umgedreht auskühlen lassen
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved