Kirschkuchen vom Blech

0
(0) 0 Sterne von 5
Kirschkuchen vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett 
  • 150 Magerquark 
  • 7 EL (70 ml)  + 1/4 l Milch 
  • 7 EL (70 ml)  Öl 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 300 + etwas Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 1 Päckchen  Backfeste Pudding-Creme 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsiche 
  • 2 EL  Kirsch-Konfitüre 
  • 3 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 50 Mandelblättchen 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) fetten. Quark, 7 EL Milch, Öl, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. 300 g Mehl und Backpulver mischen, mit den Knethaken des Handrührgerätes darunter kneten. Mit Mehl bestäuben und auf dem Blech ausrollen, dabei am Rand etwas hochdrücken
2.
1/4 l Milch und Cremepulver in einen hohen Rührbecher geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes erst auf niedrigster Stufe 1 Minute verrühren und dann auf höchster Stufe
3.
1 Minute aufschlagen. Sofort Crème fraîche darunter rühren
4.
Kirschen und Pfirsiche getrennt abtropfen lassen. Pfirsiche in Spalten schneiden. Kirschen, Pfirsichspalten, Apfelkompott und Puddingcreme in großen "Klecksen" auf dem Teig verteilen
5.
Konfitüren getrennt erwärmen und durch ein Sieb streichen. Kirschen mit Kirsch-, Pfirsiche mit Aprikosen-Konfitüre bestreichen. Mandeln über den Kuchen streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Den Kleckselkuchen mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved