Kirschtomatensalat mit Zitronenpute

Kirschtomatensalat mit Zitronenpute Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 EL  Weinessig 
  • 1 EL  Honig 
  • 1 TL  Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 600 rote und gelbe Kirschtomaten 
  • 2   Schalotten 
  • 1/2   Topf Basilikum 
  • 50 Rauke 
  • 250 Tagliatelle Nudeln 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 4 (à 150 g)  Putenschnitzel 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Essig, Honig und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Esslöffel Öl tröpfchenweise unter Rühren zugeben. Tomaten waschen, putzen, halbieren. Mit der Honig-Senf-Vinaigrette marinieren. Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Rauke waschen, trocken schütteln, verlesen und klein schneiden. Basilikum und Rauke unter den Salat heben. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten
2.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben, 4 Spalten abschneiden. Aus der übrigen Zitrone Saft auspressen. Fleisch waschen, trocken tupfen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor Bratende Zitronenecken und -saft dazugeben. Fleisch, Nudeln und Salat auf Tellern anrichten. Mit Basilikum und Zitronenecken garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved