Kiwi-Erdbeersalat mit Mandelschaum

0
(0) 0 Sterne von 5
Kiwi-Erdbeersalat mit Mandelschaum Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 8   mittelgroße Kiwis (ca. 800 g)  
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 3 EL   + 75 g Zucker  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 200 ml   weißer Traubensaft  
  • 4 EL   Mandellikör (z. B. Amaretto) 
  • 10 g   Speisestärke  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 40 g   gemahlene Mandeln ohne Haut  
  • ca. 25   Mandelblättchen  
  • 1-2 TL   Puderzucker zum Bestreuen 
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Fett für die Förmchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kiwis schälen und in Spalten schneiden. Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Erdbeeren halbieren oder vierteln. Kiwis, Erdbeeren, Zitronensaft und 3 Esslöffel Zucker mischen und ca. 10 Minuten stehen lassen.
2.
Eier, 75 g Zucker, Traubensaft, Mandellikör, Speisestärke und abgeriebene Zitronenschale in einen hohen schmalen Topf geben und verrühren. Dann bei mittlerer Hitze mit den Schneebesen des Handrührgerätes dick-schaumig schlagen (steigt im Topf hoch und wird dicklich).
3.
Creme von der Herdplatte ziehen und noch 2 Minuten weiter schlagen. Dann die gemahlenen Mandeln unter die Creme heben. Kiwi-Erdbeersalat in 4 gefettete, backofenfeste Förmchen (ca. 15 cm Ø) verteilen und den Mandelschaum darübergeben.
4.
Mit Mandelblättchen bestreuen und unter dem vorgeheizten Grill 2-3 Minuten gratinieren. Mit Puderzucker bestäuben und mit Melisse verziert sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved