Klare Tomaten-Bouillon

Klare Tomaten-Bouillon Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1   Lorbeerblatt, 3 Pfefferkörner 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 2-3 Stiel(e)  Dill, 2 Eiweiß 
  •     Salz, Pfeffer, evtl. 2 EL Gin 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, hacken. Im heißen Öl andünsten. Brühe, Tomaten mit Flüssigkeit, Lorbeer und Pfefferkörner zufügen. Tomaten zerkleinern, alles aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln. Dann auskühlen lassen
2.
Tomaten einritzen, überbrühen, Schale abziehen. Tomaten entkernen, klein würfeln. Dill waschen, fein schneiden
3.
Brühe durchsieben. Eiweiß leicht verschlagen und in die kalte Tomatenbrühe rühren. Unter vorsichtigem Rühren aufkochen, dabei entstandenen Schaum abschöpfen. Die Brühe durch ein feines Sieb oder Filtertüte gießen. Nochmals erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Gin abschmecken. Mit Tomatenwürfeln und Dill anrichten

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved