close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kleine Friesentörtchen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 6 Scheiben   (à 75 g) tiefgefrorener Blätterteig  
  • 250 g   kleine Pflaumen  
  • 200 ml   Kirschnektar  
  • 50 g   Zucker  
  • 20 g   Speisestärke  
  • 1   Eigelb  
  • 125 g   Puderzucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Mehl zum Ausrollen 
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und auftauen lassen. Für das Kompott Pflaumen putzen, waschen, halbieren und entsteinen. 4 Esslöffel Kirschnektar, Zucker und Stärke glatt rühren. Übrigen Nektar (bis auf 2-3 Esslöffel) aufkochen. Pflaumen darin ca. 3 Minuten dünsten. Angerührten Saft zufügen. Unter Rühren 2 Minuten köcheln und abkühlen lassen. Blätterteigscheiben auf leicht mit Mehl bestäubter Arbeitsfläche so ausrollen, das jeweils 2 Kreise (à ca. 13 cm Ø) ausgestochen werden können (z.B. mit kleiner Schüssel, Tasse o.ä.). Teigreste übereinanderlegen. Je 6 Kreise auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit verquirltem Eigelb bestreichen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 5 Minuten backen, abkühlen lassen. Teigreste ebenfalls ausrollen. Unterschiedlich große Dreiecke ausschneiden. Ebenfalls auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen (nicht mit Eigelb bestreichen), ca. 2 Minuten backen und abkühlen lassen. Puderzucker und 2-3 Esslöffel Kirschsaft glatt rühren. Dreiecke damit beträufeln und trocknen lassen. Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf 6 Teigkreise spritzen. Mit jeweils einem zweiten Teigkreis belegen, leicht andrücken. Abgekühltes Kompott darauf verteilen. Mit den Dreiecken verzieren
2.
15 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved