Kleiner Nudelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen;
  • 200 g   Penne tricolori  
  •     Salz  
  • 3   Tomaten  
  • je 1   rote und weiße Zwiebel  
  • 4 EL   Rotwein-Essig  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1   Topf Basilikum  
  • 4 EL   Öl  
  •     einige Grissinistangen  
  •     (ca.100g) 
  • 75 g   Parmaschinken  
  •     Zitrone und Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Essig und Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, aufkochen, Zwiebelringe zufügen und heiß über die Nudeln geben. Zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen. Basilikumblättchen abzupfen. Mit Öl und Tomate unter den Salat heben. Nochmals abschmecken und mit Grissinistangen und Parmaschinken servieren. Mit Zitrone und Basilikum garniert servieren
2.
Geschirr: Walküre
3.
Streuer & Mühle: Räder
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved