Knackiger Salat mit Thunfisch

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 2-3   Eier  
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  • 250 g   Stangensellerie  
  • 150 g   kurze, dicke Nudeln  
  •     (z. B. Tortiglioni oder Penne) 
  • 1   kleiner Eisbergsalat  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 Dose(n) (185 g)  Thunfischstücke in Pflanzenöl  
  • 3 TL   Kapern (Glas) 
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 3-4 EL   Salat-Mayonnaise  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für die Nudeln gut 1 l Salzwasser aufkochen. Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Tomaten und Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Nudeln ca. 8 Minuten garen
2.
Inzwischen Eisbergsalat putzen, waschen. Achteln und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Eier abschrecken, schälen. Nudeln abgießen. Beides abkühlen lassen
3.
Thunfisch abtropfen lassen. 2/3 Thunfisch, Zwiebel, 2 TL Kapern und Zitronensaft pürieren. Joghurt und Mayonnaise unterrühren. Abschmecken. Übrigen Thunfisch in Stücke zupfen
4.
Mit Eisbergsalat, Tomaten, Sellerie, Nudeln, 1 TL Kapern und Salatsoße in einer großen Schüssel mischen. Eier in Scheiben schneiden und vorsichtig unterheben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved