Knoblauch-Bier-Steak mit Kartoffelstäbchen und Cole Slaw

Aus LECKER 5/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Knoblauch-Bier-Steak mit Kartoffelstäbchen und Cole Slaw Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1 (330 ml)  Flasche Bier 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 150 ml  Austernsoße 
  •     2 T-Bonesteak (à ca. 480 g) 
  • 1 (ca. 1,2 kg)  Kopf Weißkohl 
  • 2   Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  •     Salz 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 150 Sour Cream 
  • 50 Salat-Mayonnaise 
  • 3–4 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 50 Pecannusskerne 
  • 1,2 kg  große Kartoffeln 
  • 2 + 4 EL Öl 
  •     grobes Salz 
  •     Küchenpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Bier, Knoblauch, 1 TL Pfeffer, Zitronensaft und Austernsoße mischen. Fleisch waschen, trocken tupfen. Fleisch in eine flache Schale legen, Marinade darübergießen. Zugedeckt ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen
2.
Kohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Viertel nochmals halbieren und Kohl in feine Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen und fein reiben. Kohl, Möhren und Zwiebel mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Sour Cream, Mayonnaise und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Unter den Kohl mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nüsse grob hacken
3.
Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stifte schneiden. Auf Küchenpapier legen und sehr gut trocken tupfen. 2 Liter Öl in einem weiten Topf auf 140 °C erhitzen. Kartoffeln darin in 3–4 Portionen ca. 2 Minuten frittieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier sehr gut abtropfen und auskühlen lassen. Eventuell nochmals mit Küchenpapier trocken tupfen
4.
Öl jetzt auf 175 °C erhitzen, Kartoffeln nochmals in 3–4 Portionen darin je 2–3 Minuten frittieren. Herausnehmen, salzen und warm halten. Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und trocken tupfen. Je 2 EL Öl in 2 großen Pfannen erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite 3–4 Minuten braten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und 4–5 Minuten ziehen lassen
5.
Fleisch und Kartoffelstäbchen auf 2 Brettern anrichten, Salat mit Pecannüssen bestreuen und dazureichen
6.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 57g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved