Knoblauchsuppe - Aigo boulido mit Salbei und Brot

0
(0) 0 Sterne von 5
Knoblauchsuppe - Aigo boulido mit Salbei und Brot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Hochrippe 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   kleines Bund Suppengrün 
  •     Salz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 8   Salbeiblätter 
  • 75 Manchego-Käse 
  • 8 Scheiben (ca. 100 g)  Vollkornbaguette 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 100 Schlagsahne 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Für die Brühe Fleisch waschen. Zwiebel quer halbieren und die Schnittflächen in einem Topf ohne Fett kräftig anbraten. Suppengrün schälen bzw. putzen, waschen und grob würfeln. Fleisch und Suppengrün in den Topf geben, mit Salzwasser bedecken.
2.
Kräuter waschen und trocken schütteln. Lorbeer, Thymian, Rosmarin und 4 Salbeiblätter zum Fleisch geben. Aufkochen und ca. 2 Stunden köcheln. Zwischendurch aufkochenden Eiweißschaum mit einer Schaumkelle abschöpfen.
3.
Fleisch aus der Brühe nehmen, vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. Brühe durch ein feines Sieb gießen. Käse grob reiben und gleichmäßig auf die Brotscheiben verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 5 Minuten überbacken.
4.
Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch darin unter Wenden ca. 2 Minuten rösten. Brühe abmessen und evtl. mit Wasser auf 1 Liter auffüllen. In den Topf gießen und aufkochen.
5.
Topf vom Herd nehmen. 4 Salbeiblätter in feine Streifen schneiden. Eigelb und Sahne verquirlen. Unter Rühren in die heiße, nicht kochende Suppe gießen. Salbei und Fleisch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Brot evtl. auf die Suppe legen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved