Knuspertorte mit Johannisbeeren

0
(0) 0 Sterne von 5
Knuspertorte mit Johannisbeeren Rezept

Zutaten

  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 100 Vollmilch-Schokolade 
  • 125 Crunchy nut (Flakes mit Erdnüssen und Honig) 
  • 250 rote Johannisbeeren 
  • 1 Packung (185 g)  Zitronen-Sahne Tortencreme 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 400 Vollmilch-Joghurt 
  • 3 Blatt  rote Gelatine 
  • 1/4 roten Johannisbeersaft ©gibt es nicht mehr im Handel 
  •     !!© 
  •     Minzblättchen 
  •     Alufolie 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen. Crunchy nut zufügen und gut vermengen. Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Alufolie auslegen. Diese mit Öl bestreichen. Aus der Crunchy-Masse zum Verzieren ca. 8 kleine Häufchen auf geölte Alufolie setzen. Den Rest auf den ausgelegten Boden der Springform streichen. Beides ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit Johannisbeeren verlesen und kalt abspülen. Vorsichtig trocken tupfen. Für den Belag gekühlte Schlagsahne steif schlagen. Cremepulver in eine Rührschüssel geben. 150 ml Wasser zufügen und mit einem Schneebesen ca. 1/2 Minute gut verrühren. Joghurt und Sahne zufügen und unterrühren. Johannisbeeren unterziehen. Masse auf den Knusperboden geben, glatt streichen und ca. 2 Stunden festwerden lassen. Für den Geleespiegel Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Saft erhitzen, Gelatine ausdrücken und in dem Saft unter Rühren auflösen. Erkalten lassen und über die Zitronen-Sahnecreme geben. Nochmals 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Torte mit einem Messer vom Formrand lösen. Mit Johannisbeeren, restlichen Knusperflocken und Minze verzieren. Ergibt 12 Stücke
2.
Platte: Olbernhauser Glas
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved