Knusprige Auberginenschnitzel mit Sesamdip

0
(0) 0 Sterne von 5
Knusprige Auberginenschnitzel mit Sesamdip Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Auberginen (ca. 750 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1   kleine Chilischote 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  • 3 EL  Tahin (Sesampaste; Glas; im Supermarkt und im türkischen Lebensmittelladen) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/2–1 TL  Zitronensaft 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 3   Minirömersalate 
  • 1 EL  Balsamico-Essig 
  • 4–5 EL  + etwas Olivenöl 
  • 2–3 Stiel(e)  Salbei 
  • 100 Mehl 
  • 1 TL  Sesam 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Auberginen putzen, waschen und schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Mit Joghurt und Tahin verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz und Zitronensaft würzen.
3.
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in grobe Stücke zupfen. Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 1 EL Öl kräftig darunterschlagen.
4.
Mit Zwiebeln und Salat mischen.
5.
Salbei waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Mehl auf einen flachen Teller geben. Sesam in einer großen Pfanne rösten, herausnehmen.
6.
3–4 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Auberginenscheiben nacheinander in Mehl wenden und portionsweise im heißen Öl von jeder Seite 2–3 Minuten goldbraun braten. Salbei kurz mitbraten. Beides auf Küchenpapier abtropfen lassen.
7.
Etwas Öl über den Sesamdip träufeln. Mit Sesam bestreuen. Auberginenscheiben mit Dip und Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 11g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved