Knusprige Haferplätzchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 50 g   Butter  
  • 100 g   Zucker  
  •     Salz  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 2 EL   Orangensaft  
  • 1 TL   Rum  
  • 50 g   Mehl  
  • 25 g   kernige Haferflocken  
  • 50 g   Mandelblättchen  
  • 100 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  •     Backpapier  

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Mit Zucker, 1 Pr. Salz und Zimt cremig rühren. Saft und Rum unterrühren. Mehl, Haferflocken und Mandeln unterheben. Zugedeckt ca. 1 Std. kalt stellen
2.
Mit einem Teelöffel Häufchen mit genügend Abstand (Teig läuft beim Backen auseinander!) auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen. Auskühlen lassen
3.
Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Plätzchen hineintauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved