Knusprige Karpfenschnitten

0
(0) 0 Sterne von 5
Knusprige Karpfenschnitten Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Karpfenfilet (o. Haut)  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 100 g   Rote Bete (Glas) 
  • 100 ml   Milch  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3 EL   Butter/Margarine  
  • 500 g   TK-Blattspinat  
  •     geriebene Muskatnuss  
  •     Zitrone und Dillfähnchen zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen, trockentupfen und in 4 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln
2.
Rote Bete gut abtropfen und klein schneiden. 1/8 l Wasser, Milch, Brühe und 2/3 Rote Bete aufkochen, ca. 2 Minuten köcheln. Alles fein pürieren und nochmals aufkochen. Sahne einrühren und mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. In 1 EL heißem Fett andünsten. Spinat kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Ca. 100 ml Wasser angießen und zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten
4.
Fisch würzen. In 2 EL heißem Fett von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Spinat abschmecken. Alles anrichten. Mit übriger Rote Bete, evtl. Zitrone und Dill garnieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved